Hypno - Systemische Psychotherapie in Frankfurt

Hypno - Systemische Psychotherapie

"Wenn Du ein Schiff bauen willst, 
so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, 
Werkzeuge vorzubereiten und die Arbeit zu verteilen, 
sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlosen Meer."

Antoine de Saint-Exupery

Aufmerksamkeits - (um) - Fokus­sie­rung

Der hypnosystemische Therapieansatz nutzt Möglichkeiten der Aufmerksamkeits-(um)-Fokus­sie­rung.

Sie erweitert den eher rationalen, kognitiven systemischen Blickwinkel um die Perspektive der unwillkürlichen, unbewussten und emotionalen Erlebensebene.

Einfacher ausgedrückt geht es um die Entwicklung oder Stärkung einer kooperativen Beziehung zwischen „Kopf und Bauch“.

Problemtrance - Lösungstrance

Nicht das Problem ist das Problem, sondern wie wir darüber denken und damit umgehen.

Menschen, die zur Beratung oder Therapie kommen, befinden sich häufig in einer Problemtrance.

Die Aufmerksamkeit ist auf das Problem gerichtet und kreist darum herum. Sie fühlen sich nicht nur wie von dem Problem hypnotisiert, sondern verhalten sich häufig auch so. Dies wird in der Regel als unwillkürlich und damit der direkten Veränderung schlecht zugänglich erlebt.

Als Therapeut helfe ich Ihnen aus dieser Problemtrance in eine Lösungstrance zu kommen.

Individuelle Ressourcen - Verankerung auf allen Sinnenskanälen

Ihre ganz individuelle Lösung und die Kraft zur Bewältigung bringen Sie bereits mit. Meine Aufgabe verstehe ich in erster Linie darin, Sie zu unterstützen diese zu entdecken (oder wieder zu entdecken).

Um Sie bei dieser Umfokussierung zu unterstützen, nutzen wir alle Sinneskanäle. Wir arbeiten mit Veränderungen der Körperhaltung, mit Visualisierungen, inneren Bildern, inneren Persönlichkeitsanteilen (beispielsweise dem inneren Kind), mit Geruchsempfindungen, mit Körperempfindungen, mit Metaphern und Symbolen, Systemaufstellungen (beispielsweise Familienaufstellungen). Atemübungen, Achtsamkeits- und Fokussierungsübungen (MBSR).

Glaubenssätze und Energieblockaden

Energieblockaden die bisher zu Stress und zur Verfestigung problemstabilisierender Glaubens- und Wahrnehmungsmuster sowie Reaktionen beigetragen haben, können bei Bedarf mit Hilfe von Klassischer Homöopathie und Kinesiologie (Advanced Energy Psychology® EDxTM™ - Energy Diagnostik And Energy Diagnostic & Treatment Methods ™) im Körper gezielt aufgelöst werden. Damit wird die Entwicklung von neuen Lösungsmustern unterstützt, oder in manchen Fällen erst möglich.

Handlungsfähigkeit und Kontrolle

Durch die Erfahrung von konkreten Unterschieden zwischen Problem- und Lösungszuständen auf allen Sinnesebenen und durch das bewusste Gestalten dieser Zustände betreiben Sie aktives Selbstmanagement. Dieser selbst-mitfühlende Umgang mit sich, verhilft Ihnen zu effektiven Einflussmöglichkeiten und eigenständigen Regulationen Ihrer Emotionen und Körperreaktionen.

Sie erleben wieder Kontrolle und nehmen sich wieder als handlungsfähig wahr. Auf diese Weise bringen Sie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang.

"Erfahrung ist nicht das, was mit einem Menschen geschieht. Sie ist das, was ein Mensch aus dem macht, was mit ihm geschieht."
Aldous Huxley